Am Samstag, den 06.07.2019 findet von 12 - 15 Uhr ein unverbindliches Schnuppertraining für alle interessierten Kinder im Alter von ca. 7-15 Jahren statt.

 

*Wo*: Auf unserem Trainingsgelände in Grünberg-Queckborn, Laubacher Weg.

 

*Voraussetzung*: Lange Hose und langärmeliger Pullover oder Jacke.

Helm kann mitgebracht werden, kann aber auch vor Ort geliehen werden.

 

Bei Fragen könnt ihr euch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Am vergangenen Wochenende fand der 8. Lauf der Kart Slalom Meisterschaft des ADAC Hessen-Thüringen in Wartenberg Angersbach statt.

 

Jan Richter (Klasse 2) musste auf noch nasser Strecke sein Können unter Beweis stellen, da es am Morgen noch geregnet hat. Trotzdem hatte er das Kart auf dem rutschigen Asphalt unter Kontrolle. Ergebnis: zwei Runden ohne Fehler! 

 

Maxi Marie Diehl (Klasse 3) riskierte zu viel und hatte am Ende 6 Strafsekunden auf dem Konto.

 

Das Wetter meinte es gut mit den drei Startern aus Klasse 4 des AMC Grünberg; die Strecke hatte abgetrocknet. Mit den neu aufgezogenen Slicks stieg natürlich auch die Risikobereitschaft. Jan-Paul Gehlhaar schaffte es leider nicht, seinen super Probelauf zu wiederholen. So brachten ihm 8 Strafsekunden in der Wertung letztendlich Platz 7.

 

Leonie Diehl fuhr fehlerfrei durch den knapp gestellten Parcours, am Ende fehlten nur ein paar Hundertstel um auf das Siegerpodest zu kommen. 

 

Bastian Diehl rief konsequent seine Leistung konzentriert ab und gewann die Klasse verdient.

 

Hier die Ergebnisse:

Klasse 2: Jan Richter, 11.

 

Klasse 3: Maxi Marie Diehl, 16.

 

Klasse 4: 

Bastian Diehl 1., 

Leonie Diehl 4., 

Jan-Paul Gehlhaar 7.

 

Samstag:

Kart Slalom 08.09.19 Ergebnis Klasse 1 79x heruntergeladen

Kart Slalom 08.09.19 Ergebnis Klasse 2 70x heruntergeladen

Kart Slalom 08.09.19 Ergebnis Klasse 3 63x heruntergeladen

Kart Slalom 08.09.19 Ergebnis Klasse 4 65x heruntergeladen

Kart Slalom 08.09.19 Ergebnis Klasse 5 59x heruntergeladen

 

Sonntag:

Kart Slalom 09.09.19 Ergebnis Klasse 1 57x heruntergeladen

Kart Slalom 09.09.19 Ergebnis Klasse 2 55x heruntergeladen

Kart Slalom 09.09.19 Ergebnis Klasse 3 60x heruntergeladen

Kart Slalom 09.09.19 Ergebnis Klasse 4 57x heruntergeladen

Kart Slalom 09.09.19 Ergebnis Klasse 5 59x heruntergeladen

Beim 5. Lauf der Kart Slalom Meisterschaft des ADAC Hessen-Thüringen waren unsere Kart Kids bei hochsommerlichen Temperaturen beim AC Schlitz zu Gast. Einen nahezu fehlerfreien Lauf legte Jan Richter hin, der ihm aber, aufgrund noch fehlender Geschwindigkeit letztendlich Platz 9 sicherte. In Klasse 3 war Maxi Diehl etwas vom Pech verfolgt, während ihre Geschwister Leonie und Bastian ihre Runden souverän und konzentriert absolvierten. Die Ergebnisse im Einzelnen:
Klasse 2 Jan Richter: Platz 9
Klasse 3 Maxi Marie Diehl Platz 12
Klasse 4 Bastian Diehl Platz 2, Leonie Diehl Platz 4

In der in Schlitz durchgeführten Mannschaftswertung konnten die vier einen tollen 3 Platz nach Hause fahren! Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Kart Kids des AMC Grünberg waren am Samstag in Wächtersbach-Wittgenborn am Vogelsbergring am Start. Veranstalter und Teilnehmer hatten allerhand Probleme, die nicht nur dem Wetter geschuldet waren. Der neue, vom ADAC aus der Taufe gehobene, Kart-Kombi-Cup (KKC) hatte noch mit Startschwierigkeiten zu kämpfen, so dass sich der Start um ca. 2 Stunden verzögerte. Durch paralleles Fahren von verschiedenen Klassen, war es notwendig, dass sich die Jugendlichen gegenseitig im Coaching unterstützt haben. Trotz des Regens wurde konzentriert um die Punkte gekämpft. In Klasse 2 fuhr Jan Richter mit nur 4 Strafsekunden auf Platz 8. Hier ist auch zu erwähnen, dass keiner der Fahrer dieser Klasse, wegen des extrem rutschigen Asphalts, fehlerfrei ins Ziel kam.
In Klasse 3 fuhr Maxi Marie Diehl auf einen grandiosen 2. Platz mit zwei fehlerfreien Läufen und ließ das große Teilnehmerfeld von 20 Startern hinter sich.
Ihr Bruder Bastian Diehl fuhr in Klasse 4 ebenfalls auf Platz 2, trotz 2 Strafsekunden, die er mit entsprechender Geschwindigkeit ausgleichen konnte. Auf den weiteren Plätzen folgten Leonie Diehl (Platz 4, fehlerfrei), Conner Lewis (Platz 5 mit 2 Strafsekunden) und Jan Paul Gehlhaar (Platz 7 mit 4 Strafsekunden).
Gleichzeitig erhielt Maxi Marie Diehl einen Pokal für das tagesschnellste Mädchen der Klassen 1-3.
In drei Wochen werden die Kids beim AC Schlitz erneut um die begehrten Plätze fahren.

Im Winteroutfit fieberte die Kartjugend den Plätzen unter den Top 10 entgegen. In Klasse 4 starteten Bastian Diehl ( 3.), Leonie Diehl (4.), Conner Lewis (6.) und Jan Paul Gehlhaar (9.) Maxi Marie Diehl erreichte in Klasse 3 wieder den 3. Platz und Jan Richter fuhr auf den 8. Platz in Klasse 2. Jetzt wird sich vorbereitet für kommendes WE beim MSC Wächtersbach in Wittgenborn.

So sah die Platzierung der Kids am Samstag beim 2. Kartslalom-Lauf des MSC Rockenberg aus. In Klasse 2 fuhr Jan Richter auf den 10. Platz. In Klasse 3 erreichte Maxi Marie Diehl Platz 3 und in Klasse 4 waren die Teilnehmer Leonie Diehl, Conner Lewis und Jan Paul Gehlhaar (Plätze 5-7).
Sonntag in Langgöns mischt auch Bastian Diehl wieder um heiß ersehnte Punkte mit.

Zum Saisonstart beim MSC-Horlofftal konnte die Kart-Jugend ihr Können unter Beweis stellen und tolle Ergebnisse einfahren: In Klasse 4 fuhr Bastian Diehl den 2. Platz vor Leonie Diehl auf Platz 3 ein. Conner Lewis erreichte einen guten 6. Platz. In Klasse 3 fuhr Maxi Diehl auf Platz 4 und Jan Richter in Klasse 2 auf den 15. Platz. Weiter geht‘s nächstes Wochenende in Rockenberg und Langgöns.

 

Unsere Kart Kids bis 11 Jahre trainieren am 25.05. ab 12:30 Uhr auf unserm Trainingsgelände im Laubacher Weg, 35305 Grünberg-Queckborn.

Am Kart-Slalom Sport interessierte Kinder können sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

Beim zehnten und letzten Lauf der Region Mitte lagen Freud und Leid wieder einmal nah beieinander. Während Bastian Diehl den Klassensieg feiern konnte vergab seine Zwillingsschwester Leonie einen Matchball für die Endlaufqualifikation im zweiten Wertungslauf und landete in Führung liegend leider nur auf dem 9. Rang! Als kleines Trostpflaster durfte sie sich aber den Pokal für die Tagesschnellste Dame abholen! Maxi Marie Diehl in Klasse 2 und Luca Weber in Klasse 5 fuhren jeweils auf einen guten 5. Platz! Conner Lewis 11. Caitlin Lewis 9. Jan Richter ebenfalls 9. Amelie Hose 12. und Marc Jost 13. Platz blieben teils hinter ihren Möglichkeiten!
Bastian Diehl wird den AMC im September bei den Endläufen zur ADAC Hessen/Thüringen Meisterschaft vertreten und außerdem zusammen mit Leonie, Conner und Maxi Marie bei den Qualifikationsläufen zur Deutschen Kartslalommeisterschaft am 26.08. in Allendorf/Eder alles geben um vielleicht im Oktober nach Kempten/Allgäu reisen zu dürfen.